Team Omnium

Das Radrennen "Rund um die Onstmettinger Bank"

Am Mittwoch, den 10. September 2014, veranstaltete die Onstmettinger Bank gemeinsam mit dem Organisator Ulrich Bock die vierte Auflage des Radrennens Team Omnium- Rund um die Onstmettinger Bank.

Die Rennradfahrer des RSV Tailfingen/ Geislingen konnten ihre Gegner hinter sich lassen und sicherten sich den Titel. In insgesamt 6 Disziplinen konnte das Siegerteam 45 Punkte sammeln. Einen großen Anteil am Triumph der Tailfinger hatte Lorenz Bock, der gleich bei zwei Sprintdisziplinen auf dem 600 Meter langen Rundkurs die Ziellinie als Erster überqueren konnte.

Auf dem 2. Platz landeten mit nur 2 Punkten Rückstand die Fahrer vom RV Wendelsheim. Die Vorjahressieger mussten sich einem sehr guten Sieger geschlagen geben, empfanden die Veranstaltung dennoch als gelungen.

Auf den 3. Patz konnten sich die Fahrer der RSG Zollernalb kämpfen. In den verschiedenen Disziplinen konnten die Fahrer insgesamt 34 Punkte für ihr Team einfahren.

Für die insgesamt 24 Radrennfahrer war die Veranstaltung ein voller Erfolg.

Im Rahmen des Radrennens fand zudem auch ein Anfängerradrennen statt. Mädchen und Jungen im Altervon 5 bis 15 Jahre konnten ihr Können unter Beweis stellen und tolle Sachpreise absahnen.